ingenious.basic
Aufmassblaetter

Aufmaßblätter enthalten Auswertungen der Aufmaßdaten, Leistungspositionen und Bildskripte zum Druck von Produktionsunterlagen und technischen Datenblättern.

 

Aufmaßblatt einer Stückliste

Aufmaßblatt einer Stückliste

 

Für die Aufmaßdaten stehen die folgenden Funktionen über die Symbolleiste zur Verfügung:

 

Ein neues Aufmaßblatt hinzufügen
Das aktive Aufmaßblatt löschen
In den Aufmaßblatt-Design-Modus wechseln
Für alle Projekte freigeben Ist die Checkbox aktiviert, kann das Aufmaßblatt in allen Projekten aufgerufen werden, auch wenn die Stückliste selbst nicht als Position eingefügt wurde.

 

Änderungen am Aufmaßblatt können über die direkte Texteingabe vorgenommen werden, oder man nutzt die im Designer zur Verfügung stehenden Tools. Der Designer kann über den Button  der Symbolleiste geöffnet werden. Neben Funktionen zur Formatierung der Ausgabe stehen über den Button  Werkzeuge zur Verfügung, um Platzhalter und Datenbankfelder  auszuwählen, sowie Skripte, Stücklistenauswertungen und Bilder zu laden.

Desweiteren gibt es einen Auswahl-Dialog für die Steuerzeichen. Dieser kann über den Button  geöffnet werden.

Mögliche Steuerzeichen sind:

Steuerzeichen Bedeutung
<Line> </Line>

Wiederholabschnitt für jede Stückliste eines Projekts

Parameter Bedeutung
Distinct="X" Fasst alle Abschnitte mit der gleichen Stücklistenvariable "X" zusammen
VarNotNull="X" Gibt den Line-Abschnitt nur aus, wenn die Stücklistenvariable "X" vorhanden und nicht leer oder 0 ist.
ColumnNotNull="X" Gibt den Line-Abschnitt nur aus, wenn die Aufmaßblattspalte "X" nicht leer oder 0 ist.
Repeat="X" Gibt jeden Line-Abschnitt X mal aus. (z.B. für mehrere gleiche Etiketten je Stückliste)
Supplies Ändert die Ausgabe so ab, dass ein Line-Abschnitt nicht mehr je Stückliste erzeugt wird, sondern je Artikel, der keine Stückliste ist (also Zubehör) 

<PrintArea> </PrintArea>

Gibt einen Bereich aus, wenn eine Testbedingung wahr ist.

Parameter Bedeutung
TestColumn="X" Prüft, ob in Spalte X ein anderer Wert als 0 oder leer steht

 

<InsertRow>

Fügt eine Zeile ein

Parameter Bedeutung
Count="X" X=Anzahl der einzufügenden Zeilen

 

<DeleteRow> Löscht eine Zeile
<Repeat>

Wiederholt den Bereich

Parameter Bedeutung
Count="X" X=Anzahl der Wiederholungen

<PageBreak> Fügt einen Seitenumbruch ein.

 

Aufmaßblatt Editor

Aufmaßblatt Editor

 

Die für die Formatierung der Tabelle und Zellen verfügbaren Möglichkeiten sind weitegehend selbsterklärend bzw. in der Online-Hilfe des Plugin-Anbieters GrapeCity Inc. (ComponentOne Spread for WinForms) dokumentiert.

 

 

 


© 2016 Ingenious GmbH